Home » Fächer » Naturwissenschaft » Mathematik

Ernährung von sportlern

Ernährung von Sportlern
Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Schnelligkeit sind die Fähigkeiten, die gute Sportler auszeichnen. Wer das erreichen will, muss darauf achten, dass der Körper in...
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 14
gepostet am: 1. Oktober 2012

selbstständigkeitserklärung

Hiermit erkläre, dass ich die vorliegende Arbeit selbstständig und ohne fremde Hilfe verfasst und keine anderen als die angegeben Hilfsmittel verwendet habe. Insbesondere versichere ich, dass ich...
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 0
gepostet am: 1. Oktober 2012

Lineare Gleichungssysteme lösen

In einer Gleichung befinden sich zwei Unbekannte. Wenn ich zwei lineare Gleichungen habe, die einem linearen Gleichungssystem angehören gibt es verschiedene Möglichkeiten beide Unbekannten zu...
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 10
Note/Punkte: 0
gepostet am: 16. September 2012

Neuroleptika

Neuroleptika
1.1 Atosilgruppe
Atosil
Megaphen (keine Bedeutung)
Psyguil
Taxilan
Decentan
Flualxol
Hauptindikation
Exogene und Endogene...
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 0
gepostet am: 23. Oktober 2011

Weg des Arzneimittels im Körper

PHARMAKOKINETIK
Die Wirkung eines AM ist das Ergebnis zahlreicher meist sehr komplexer Vorgänge im Organismus. In der Regel liegt ihr eine Reaktionskette zugrunde die in drei Phasen unterteilt...
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 0
gepostet am: 23. Oktober 2011

Schmerzmittel

Analgetika=Schmerzmittel=Schmerzlindernd
Def: sind Substanzen die die Schmerzen lindern oder ganz beseitigen, ohne eine allgemein narkotische Wirkung zu haben!
Prüfungsthema
1....
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 0
gepostet am: 23. Oktober 2011

Abführmittel

Abführmittel
1. Pflanzliche Abführmittel
Abführmittel die im Dünndarm wirken
Laxantien
Wirken nur im Dünndarm
Oleum Ricini => Ricinusöl
Samen sehr...
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 0
gepostet am: 23. Oktober 2011

Tranquilizer

Tranquilizer (z.B. Benzodiazepine)
Indikation:
Erregungs-, Spannungs-, Angstzustände; Schlafstörungen; Krämpfe; Epilepsie
Wirkungsverstärkend anderer zentral wirkender Ws,...
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 0
gepostet am: 23. Oktober 2011

Ernährungskreis ¬ 10Regeln

Ernährungskreis mit 10 Regeln
Gruppe 1: Getreide, Getreideprodukte und Kartoffeln
Verzehrempfehlungen: Tägl. 5-7Sch. Brot (ca. 250-350g)
1Port. Reis oder Nudeln (roh ca....
Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 0
gepostet am: 23. Oktober 2011

Gicht

Themenbereich Gicht (Hyperurikämie)
1. Welche Risikofaktoren können eine primäre Gicht zum Ausbruch bringen?
Über- und Fehlernährung
Diabetes Zum Download der Hausarbeit

Autor:
Klasse: 0
Note/Punkte: 0
gepostet am: 23. Oktober 2011