Home » Hausarbeiten » Amereikanischer Unabhängigkeitskrieg

Auszug von Amereikanischer Unabhängigkeitskrieg

Gepostet von Craftmail am 9. Juni 2004 im Fach Geschichte.

Der amerikanische Unabhängigkeitskrieg Indianer von den Stämmen der Oneida und Tuscarora halfen Washingtons Truppen bei Valley Forge. Später schickte er eine Armee gegen die probritischen Irokesen und ließ ihr Land verwüsten. Als die Spannungen zwischen den Kolonien und Großbritannien ihren Höhepunkt erreichten, drohten auch die Kämpfe mit den Indianern an der Grenze zu einem Teil der neuen Auseinandersetzungen innerhalb der Weißen zu werden. Die Konföderation der Haudenosaunee und die von ihr abhängigen Nationen im Westen – die Delaware und Shawnee – wollten in diesen Kampf nicht hineingezogen werden. Als Cornstalk im Herbst 1775 mit anderen bedeutenden Häuptlingen nach Pittsburgh reiste, um sich dort mit den Amerikanern zu treffen, überbrachte er den Siedlungen eine...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment