Home » Hausarbeiten » BILDINTERPRETATION

Auszug von BILDINTERPRETATION

Gepostet von cNc_Falcon am 7. November 2004 im Fach Kunst.

Interpretation: „Der Rote Turm in Halle“ von Ernst Ludwig Kirchner   Das Bild zeigt eine Stadtansicht, in deren Zentrum der „Rote Turm“ zu sehen ist. Der Turm steht auf einem Platz, der von Straßen umgeben ist. Rechts und links stellen weniger bedeutende Gebäude den Bildrand dar. Im Hintergrund sind eine Kirche und ein schmaler Himmelsstreifen zu sehen. Das Gemälde macht einen eingefrorenen, unbelebten Eindruck. Auffallend sind die roten Straßen und die fragwürdige Farbgebung aller Gebäude. Es handelt sich um ein Ölgemälde, das überwiegend grob und deckend gemalt wurde. Ernst Ludwig Kirchner verwendete nur bläuliche und rötliche Farbtöne, die in einem starken kalt-warm Kontrast stehen. Der Turm im Zentrum des Bildes besteht aus vielen rot-blau Mischtönen und ist somit die einzigste...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment