Home » Hausarbeiten » Deutschland im globalen Wettbewerb (Globalisierung, Standort Deutschland)

Auszug von Deutschland im globalen Wettbewerb (Globalisierung, Standort Deutschland)

Gepostet von DopeEx am 28. Februar 2006 im Fach Wirtschaft.

Inhaltsverzeichnis
~~~~~~~~~~~~~~~~~~
I. Was ist Globalisierung
I.1 Vorteile und Nachteile der Globalisierung
I.2 „Gewinner und Verlierer“
II. Was bedeutet Standortfaktorqualität?
II.1 Standortfaktorenbeispiele
II.2 Standortfaktor Deutschland
III. Verbesserungsvorschläge
I. Was ist Globalisierung?
Globalisierung ist ein Schlagwort der Politik, Ökonomie und Soziologie.
Unter dem Begriff Globalisierung versteht man im Allgemeinen die vollkommene Liberalisierung und Vernetzung der Welt, bzw. des Weltmarktes, in weiterer Folge die Kontrolle desselben durch riesige transnationale Konzerne und des Weiteren die Entmachtung des Staates durch eben jene Wirtschaftsimperien.
Der Staat hat das „ökonomische Gleichgewicht“ nicht zu beeinflussen. Dieser Rückzug des Staates geschieht teils...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment