Home » Hausarbeiten » Exorzismus

Auszug von Exorzismus

Gepostet von baIbI am 21. November 2008 im Fach Religion.

In der katholischen Kirche spricht man von „Besessenheit“, in der Medizin gilt das entsprechende Verhalten eines „Besessenen“ als ein Symptom psychischer Störungen. Der Exorzismus wird in vielen Religionen unterschiedlich gesehen und vor allem wird damit unterschiedlich umgegangen. Doch warum? Was ist der Unterschied? Und ist der Exorzismus nun eine Besessenheit oder eine psych. Krankheit? Ich werde in der folgenden Arbeit diese Fragen beantworten und werde mich mit dem wohl bekanntesten Fall Anneliese Michel auseinandersetzen. Doch die Hauptfrage in meiner Arbeit lautet: Kann ein Exorzismus heilen oder besitzt die Medizin mehr Möglichkeiten einem „Besessenem“ zu helfen?
1. Schritt: Problemfeststellung
Exorzismus stammt aus dem griechischen Wort für exorkismós und...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment