Home » Hausarbeiten » Heinrich von Kleist (1777- 1811)

Auszug von Heinrich von Kleist (1777- 1811)

Gepostet von hm am 16. Juli 2005 im Fach Deutsch.

Heinrich von Kleist (1777 – 1811)   Bernd Heinrich Willhelm von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt an der Oder geboren. Er ist der Sohn des Offiziers Joachim Friedrich von Kleist und dessen zweiter Frau Juliane Ulrike von Kleist, geborene von Pannwitz, die im Jahre 1793 starb. Heinrich von Kleist hatte noch zwei Stiefschwestern, drei Schwestern und einen Bruder. Kleist wurde zuerst von einem Hauslehrer, der Christian Martini hieß, erzogen. Seine Kindheit war Typisch bis zum frühen Tod seines Vaters im Jahr 1788. Nachher lebte Kleist beim Prediger Samuel Heinrich Catel, um seine Erziehung fortzusetzen. Hier besuchte er das französische Gymnasium. 1792 ging Kleist zum Militär. Er nahm am Rheinfeldzug teil und wurde im Jahr 1797 zum Leutnant befördert. Zwei Jahre später schrieb er seinen ersten...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment