Home » Hausarbeiten » literatur klasik

Auszug von literatur klasik

Gepostet von albani am 26. Februar 2013 im Fach Deutsch.

Klassik (1786 – 1832)

Der Begriff „Klassik“ leitet sich vom lateinischen Begriff „classicus“ ab, was ursprünglich zur obersten Steuerklasse gehörig bedeutete, er bezeichnete also etwas bevorzugtes.
In der Neuzeit bedeutet der begriff „klassisch“ antik, im Zusammenhang mit harmonisch, vorbildlich. Der Begriff Klassik wird zweifach verwendet:
• Als Normenbegriff: Aus der grossen Masse der Dichter werden einige als herausragend angesehen, sie bilden eine Gruppe, die zeitlose Gültigkeit hat, sie werden auch für die Zukunft Bedeutung haben. So sind z.B. heute Goethe und Schiller immer noch Klassiker, obwohl sie immer seltener gelesen werden.
• Als Bezeichnung für eine literarische Epoche: In einzelnen Ländern bezeichnet man bestimmte Epochen als „klassisch“, meist steht dies in Verbindung...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment