Home » Hausarbeiten » „Mathilde Möhring “– eine moderne Frau ?! von Theodor Fontane

Auszug von „Mathilde Möhring “– eine moderne Frau ?! von Theodor Fontane

Gepostet von Frank26 am 12. September 2003 im Fach Deutsch.

Eva Hasenbalg K12
„Mathilde Möhring “– eine moderne Frau ?! von Theodor Fontane
über den Autor: •geboren am 30.12.1819 in Neuruppin •16.10.1850 Heirat mit Emilie Rouanet- Kummer •10.10.1855 Beginn des 5-jährigen Englandsaufenthalts •1865 „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ •1893 „Frau Jenny Treibel“ •1896 „Effi Briest“ und „ Die Poggenpuhls“ •20.9. 1898 Tod in Berlin
Mathilde Möhring (Inhaltszusammenfassung) (verfasst 1898 aber Erstveröffentlichung erst 1906 in der „Gartenlaube“) – Mathilde und ihre Mutter leben nach dem Tod des Vaters in der Georgenstraße in Berlin. – Aufgrund ihrer Armut zieht bei ihnen der Student Hugo Grossmann ein. – Hugo geht lieber mit seinem Freund Rybinski in das Theater anstatt auf sein Examen zu lernen....

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment