Home » Hausarbeiten » Tranquilizer

Auszug von Tranquilizer

Gepostet von KOSlisa am 23. Oktober 2011 im Fach Mathematik.

Tranquilizer (z.B. Benzodiazepine)
Indikation:
Erregungs-, Spannungs-, Angstzustände; Schlafstörungen; Krämpfe; Epilepsie
Wirkungsverstärkend anderer zentral wirkender Ws, paradoxe Erregung bei älteren Patienten(Muskelrelaxation! Gangunsicherheit und Sturzgefahr), antegrade Amnesie, psych. und phys. Abhängigkeit, Müdigkeit, Ataxie, Appetit I, Gewicht I, Atemdepressionen
Wirkung :
-akut: sedierend, anxiolytisch, relaxierend, z. T. euphorisierend;
Gut wirksam bei Nervosität, Angst, Schlafstörungen,
Wirkung jedoch nicht ursächlich=> häufiger Missbrauch mit Suchtentwicklung
-chronisch: hohes Suchtpotential, psychische Abhängigkeit schon nach 2-3 Wochen möglich, soziale Desintegration durch Missbrauch
Entzug :
Wirkungssteigerung!, Entzugsanfälle, Schlafstörungen, Erbrechen, Tremor,...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment