Home » Hausarbeiten » Transgene Tiere (Ethik)

Auszug von Transgene Tiere (Ethik)

Gepostet von devilishly am 3. Januar 2011 im Fach Religion.

Vorwort
Auszug aus dem Tierschutzgesetz
Zweck dieses Gesetzes ist es, [… ] dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.
Einleitung und allgemeine Informationen:
Mit dem Begriff „transgene Tiere“ werden Tiere bezeichnet, denen in die Gesamtheit ihrer DNA fremde Gene eingeführt werden. Die Gesamtheit der DNA nennt man auch Genom.
Transgene Tiere sterben oft bereits vor der Geburt oder kurz danach, weil lebenswichtige Gene blockiert wurden. Sie kommen oft mit schwersten, nicht vorhersehbaren Behinderungen zur Welt.
Diese Tiere fallen unter den Bereich der Gentechnik.
Die Gentechnik ist der meistgenannteste Begriff im Zusammenhang mit Medizin, Wissenschaft, Fortschritt, Gesundheit und Nahrung für alle...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment