Home » Hausarbeiten » Vita Hannibalis – Das Leben des Hannibals

Auszug von Vita Hannibalis – Das Leben des Hannibals

Gepostet von HoneyDeLuXe am 2. März 2005 im Fach Latein.

Vita Hannibalis
Hannibal wurde 245 v. Chr. in Karthago geboren. SeinVater, Hamilka Barkas, war karthagischer Befehlshaber in Spanien. Hannibal verbrachte seine Kindheit in Spanien. Dort hatte er einen griechieschen Lehrer für Fremdsprachen und Philosophie, wogegen er in Kriegskunst von seinem Vater unterrichtet wurde. Mit
12 Jahren schwor er seinem Vater, nie Roms Freund zu sein.
Im Jahre 218 v. Chr. überschritt Hannibal den Ebro, die Grenze Karthagos mit dem römischen Reich, was den 2.Punischen Krieg bedeutete. Hannibal hatte ein Heer von 60 000 Kriegern, 15 000 Reitern und 37 Kriegselefanten. Am Ufer der Rhone ergab sich das erste Problem , Kelten lagerten am Fluß. Erst nachdem sie besiegt waren, wurden die Kriegselefanten hinüber gebracht. Viele Elefantenführer starben bei diesem Unternehmen. Die in...

Jetzt ganzen Artikel als PDF downloaden!

Willst du den gesamten Artikel lesen? Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse an, und wir schicken dir einen Link, wo du die gesamte Hausarbeit als PDF herunterladen kannst.


Deine E-Mail-Adresse:



Leave a Comment